Felukenfahrt unterhalb des Assuam-Staudamms

Reise Kurzinfo
Hotel
Nilkreuzfahrt
Tauchen
Besichtigungen
Einkauf


Karnak - Luxor - Theben West - Hatschepsut - Edfu - Unvollendeter Obelisk - Kom Ombo


Reiseleiter Ahmed und Timor


Aussicht vom Hatschepsuttempel


Unvollendeter Obelisk in Asswan


Bazar in Asswan

Die Besichtigungen wurden im Rahmen der Nilkreuzfahrt in obiger Reihenfolge durchgeführt. Es blieb noch genügend Zeit zum Einkauf, eigenen kurzen Abstechern und Sonnenbaden. Wobei die Exkursionen meist in aller Frühe angesetzt wurden. Ausschlafen auf Schiff war allerdings auch hin und wieder möglich - wenn nicht alle (optionalen) Angebote wie Karo und Abu Simbel genutzt wurden.

In Luxor besuchten wir neben oben genannten Tempeln und Anlagen auch eine Werkstatt zu Bearbeitung von Alabaster. Mit Handbohrer, Feilen und Schleifpapier entstehen mit einfachsten Mitteln sehr schöne Vasen und andere Gegenstände. Handgearbeites Alabaster ist gut an seiner lichtdurchlässigen Struktur zu erkennen. Pressware ist wesentlich schwerer.

Die Herstellung von Papuyrus ist noch verblüffender: total simpel. Im Papyrus-Institut in Assuan wurde uns die Verarbeitung anschaulich vermittelt. Die Kunst liegt hier eindeutig in der Bemalung.

Gegen Ende unseres Aufenthaltes waren wir noch im Shehrazad bei der Vostellung "Tausend und Einer Nacht". Im Freilichttheater werden verschiedene Tempel dargestellt und eine kleine Geschichte erzählt. Die Sprache wechstelt von Tag zu Tag.

Danach gab es noch Bauchtanz und ein Djscherwitsch tanze bestimmt 10 Minuten auf einer Stelle im Kreis. Dabei lies er sein Köstüm wie eine Scheibe um sich kreisen - mal horizontal, mal dreigeteilt; wie ein Kreisel!


Das Hotel ist aufgemacht wie im Märchen - sehr sehenswert:

Fantasia
Alf Leila Wa Leila
Hurghada, Red Sea, Aegypten


Übersicht der optionalen Tripp´s frankgreis@baumschule.de


Reise Kurzinfo
Hotel
Nilkreuzfahrt
Tauchen
Besichtigungen
Einkauf